Klingel Team AOK Lauf 2018

Mit einer Rekordbeteiligung von 23 Läufern und Walkern ging das Team von Klingel medical metal bereits zum dritten Mal beim AOK-Firmenlauf im Enzauenpark an den Start. Auch die Auszubildenden Nico Keller, Ardit Maloku, Domenik Ruppert und Dennis Wormer wagten sich nach Feierabend auf die rund fünf Kilometer lange Strecke. Das Wetter hatte erfreulicherweise rechtzeitig umgeschlagen und es blieb den ganzen Tag über trocken. Insgesamt waren rund 750 Teilnehmer – darunter einige mit Laufstöcken - unterwegs. Nach 23:26 Minuten kam Kevin Petsch als erster der Klingel-Truppe ins Ziel, dicht gefolgt von Kristijan Ozvalcic und Jens Broja. Bei den Klingel-Frauen war Fatma Öteles mit 29:56 Minuten am schnellsten unterwegs, gefolgt von Karin Ferenbach und Nadine Tournoy. In der Teamwertung belegten die schnellsten vier Klingel-Männer Platz 28 von 70 Teams, die schnellsten vier Klingel-Frauen Platz 20 von 48 Teams. Unser Bild zeigt das Klingel-Team vor dem Start und nach dem Zieleinlauf mit den Medaillen, die an alle Läufer ausgehändigt wurden. Danke an alle Mitstreiter. Wir freuen uns schon auf das nächste sportliche Teamevent.

Klingel Team AOK Lauf 2018